18.03.2019 20:46

Bericht

Teutonia Lippstadt erfolgreich in Werl

Schwimmer des C- und D- Kaders von Teutonia Lippstadt beim Werler Jugendschwimmfest

Einen wahren Medaillenregen gab es für die Schwimmer des C- und D- Kaders von Teutonia Lippstadt beim Werler Jugendschwimmfest.
Allein Alexandra Klein, Greta Bock, Noel Santoro Villalon, Max Zimmermann, Filip Ratkovic, Eleni Schröder und Marlene Diers gewannen bei 26 Starts 21x Gold und 8x Silber, so dass die Konkurrenz im jeweiligen Jahrgang kaum eine Chance hatte.
Aber auch Romy Schröder, Levke Langels, Mia Wintz und Lena Jürgens zeigten hervorragende Leistungen und konnten sich über 1x Gold, 3x Silber und 3x Bronze freuen.
Nun heißt es erstmal trainieren für das Arena Meet in Bochum im Mai, wo die jüngeren Jahrgänge das erste Mal auf der 50m Bahn schwimmen.