05.05.2019 19:08

Bericht

Jüngste Teutonen-Schwimmer lieferten ihr Debut in Werdohl

5. Werdohler Kindergetöse

Beim 5. Werdohler Kindergetöse durften 6 Schwimmer von Teutonia Lippstadt zum ersten Mal Wettkampfluft schnuppern. Dies ist ein spezieller Kinderwettkampf nur für die Jahrgänge 2012 und 2013. Geschwommen wurden je 25m in den Disziplinen Brust, Rücken oder Freistil und je 25m Beinschlag in den verschiedenen Lagen.

Bei ihrem Debüt zeigten die Kleinen auf Anhieb tolle Leistungen. So gewann Frida Cedrola 3 Goldmedaillen und 1 Silbermedaille. Angelina Below konnte sich über je 1 Gold-, Silber- und Bronzemedaille freuen. Zoey Busemann und Jannis Krane gewannen 1x Gold, Hannah Grube 1x Silber und Miriam Malcharek 1x Bronze.

Außerdem zeigten die sechs in 2 Staffeln eine starke Mannschaftsleistung und schlugen jeweils als zweite an.